Beyond Business ...


29. Januar 2018, 21:02

Wilder Kaiser for the day

Letzten Samstag: "Was machen wir Sonntag?". Skilaufen. Aber wo?
- Garmisch Hausberg http://zugspitze.de/de/​winter/skigebiet/garmisch-classic,
- Christlum http://www.christlum.at/
- oder vielleicht doch nach Tirol zum Wilden Kaiser https://www.skiwelt.at/de ?
Der Wilde Kaiser gewann. Und tatsächlich, der Plan ging auf: Frühstart um 6:38, Ankunft 7:55. Scheffau. Parkplatz erste Reihe. Es fühlt sich so klasse an, trotz verständlicher Sonntagsmüdigkeit um diese Uhrzeit, wenn man einfach schon da ist. Keine Schlange an der Kasse, keine an der Gondel. Hoch und los. Unglaublich belohnend! Eigentlich einfach, wenn da nicht immer wieder der innere Schweinehund wäre...
Ich kann nur jeden ermutigen. Und einen tollen Sonnenaufgang gab's auch noch mit dazu (siehe Foto).

Sonnenaufgang auf dem Weg in die Berge.jpg

Maren Sturny

Kommentare (0)

Kommentieren